Wissenswertes zur Durchführung

Stammzellen lassen sich beispielsweise aus dem Fettgewebe normalerweise gut anzüchten. Der Vorteil ist, dass dieses Gewebe sehr leicht und unkompliziert mit einem minimalen Eingriff in örtlicher Betäubung beispielsweise aus der Bauchhaut entnommen werden kann.
Die Studie wird geleitet und durchgeführt von Dr. med. Manfred G. Krukemeyer. Weiterer Ansprechpartner ist Dr. med. K. D. Haase, Facharzt für Strahlentherapie an der Paracelsus-Klinik Osnabrück.
Sämtliche Untersuchungen, Eingriffe und Aufklärungsgespräche finden an der Paracelsus-Klinik Osnabrück statt.
In einem persönlichen Gespräch würden wir Ihnen gerne den genauen Verlauf und alle Einzelheiten Ihrer Studienteilnahme ganz ausführlich erläutern. Ihre eventuelle Teilnahme wäre natürlich völlig freiwillig